Alpine Income Property Trust: 5-Jahres-Darlehen in Höhe von 60 Millionen US-Dollar

0

Alpine Income Property Trust, Inc. gab heute bekannt, dass ein neues 5-Jahres-Darlehen in Höhe von 60,0 Millionen US-Dollar erfolgreich ausgeführt wurde. Das Laufzeitdarlehen wird im Mai 2026 fällig und unterliegt einem Preisraster über LIBOR, das durch die Leverage Ratio des Unternehmens bestimmt wird. In Verbindung mit dem Term Loan hat das Unternehmen LIBOR über den 5-Jahres-Zeitraum festgelegt. Auf der Grundlage der aktuellen Hebelwirkung des Unternehmens wird der Zinssatz für das Term Loan zunächst auf 2,16 % festgesetzt. Das Term Loan beinhaltet auch eine Akkordeon-Option, die es dem Unternehmen ermöglicht, zusätzliche Kreditgeberverpflichtungen bis zu einer Gesamtsumme von 160 Millionen US-Dollar zu verlangen.

John P. Albright: die wachsende Akquisitionspipeline finanzieren

„Wir freuen uns über die Konditionen dieses neuen Festzinskredits in Höhe von 60 Millionen US-Dollar und schätzen die starke Unterstützung unserer Bankengruppe“, kommentiert John P. Albright, President und Chief Executive Officer des Alpine Income Property Trust. „Dieses Term Loan ermöglicht es uns, zukünftige Schuldenlaufzeiten weiter zu verkleinern, und es stellt uns zusätzliches Kapital zur Verfügung, um unsere unbesicherte revolvierende Kreditfazilität zu tilgen und unsere bereits robuste und wachsende Akquisitionspipeline zu finanzieren.“

Truist Bank, N.A. wird als Verwaltungsbeamter fungieren. Truist Securities, Inc. fungiert als Sole Lead Arranger und Sole Book Runner. Bank of Montreal, Raymond James Bank, N.A. und Stifel Bank & Trust nahmen ebenfalls an dem Term Loan teil.

Über Alpine Income Property Trust, Inc.

Alpine Income Property Trust, Inc. (NYSE: PINE) ist ein börsennotierter Immobilieninvestmentfonds, der ein Portfolio hochwertiger vermieteter Nettoimmobilien erwirbt, besitzt und betreibt.

Über den Autor

Marius Beilhammer

Marius Beilhammer, Jahrgang 1969, studierte Journalismus in Bamberg. Er schreibt bereits viele Jahre für technische Fachmagazine, außerdem als freier Autor zu verschiedensten Markt- und Businessthemen. Als fränkische Frohnatur findet er bei seiner Arbeit stets die Balance zwischen Leichtigkeit und umfassendem Know-how durch seine ausgeprägte Affinität zur Technik.

Lassen Sie eine Antwort hier